Abschied vom Haus Bethel in Bildern

Bilder des Abschieds vom Haus Bethel am 3. Juli 2016.

(Fotos: Michael Arnswald, Peter Bruckhoff, Harald Wilhelm)

Sommerzeit – Ferienzeit… aber die neue Saison wartet schon

Der Sommer ist da, die große Ferienzeit naht… wir möchten Sie noch zu den verbleibenden musikalischen Veranstaltungen vor der Sommerpause einladen und Sie auf unsere neue Saison ab Ende August aufmerksam machen.

Unsere nächsten Veranstaltungen:

Sonntag, 3. Juli Gemeindezentrum Bethel (Grenzstr. 145)  – Abschied vom Haus Bethel
14.30  Offenes Singen mit der Seniorenkantorei
17.00 „Ich ging an einem Sommertag zu hören…“ – einen bunten Liederstrauß vom Fun-Vocal-Chor

– Sommerpause –

Sonntag, 21. August 16.00
Orgelkaffee mit Kantor Konrad Paul – sommerlich heitere Orgelmusik

Sonntag, 11. September  – Tag des offenen Denkmals
16.00 Raum und Klang – musikalische Dimension in der Kirche (Kammermusik, Orgel u.a.)

Sonntag, 25. September 17.00
W.A. Mozart: Große Messe in c-Moll für Soli, Chor und Orchester
Max Reger: Variationen und Fuge über ein Thema von Mozart für Orchester
Erweiterte Ev. Singgemeinde
Solisten, Folkwang Kammerorchester Essen
Leitung: Konrad Paul
(Tickets zu 18,- 15,- und 10,- ab dem 26.8. im Vorverkauf)

Wir wünschen Ihnen eine ruhige entspannte Sommerzeit und freuen uns auf ein Wiedersehen!

„Eichschwein und Wildhörnchen . Abenteuer im Wald“ – Kinderfreizeit

P1000300In den Herbstferien 2016 fahren wir ins Forsthaus Hasenacker im Tüschenwald. Unsere Kinderfreizeit wird für Kinder im Alter zwischen sechs und elf Jahren angeboten. Wir werden in der zweiten Ferienwoche von Montag, 17. Oktober, bis Freitagnachmittag, 21. Oktober 2016 ins Forsthaus Hasenacker (Niederrhein) fahren.

Das Anmeldeformular-Kinderfreizeit-2016 kann direkt online ausgefüllt werden. Rückfragen bitte per E-Mail oder Telefon an Pfarrer Harald Wilhelm (Tel. 20 56 248) und Jugendleiterin Ute Folly (Tel. 85 42 08). Weiterlesen

Jetzt zum Konfirmanden-Unterricht anmelden

Für die Kinder des Jahrgangs 2004 beginnt nach den Sommerferien 2016 die KonfirmandInnenzeit. Die Konfirmation werden wir zwischen Ende April und Anfang Juni 2018 feiern. Der Begrüßungsgottesdienst für die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden 2016 wird am Sonntag, den 18. September 2016 um 10.00 Uhr in der Ev. Christuskirche gefeiert.
Der einfachste Weg zur Anmeldung Ihres Kindes ist online: KU Anmeldung 2016 – 2018
Natürlich steht Ihnen auch der „klassische“ Weg der Anmeldung offen: Weiterlesen

Ev. Christuskirche ist wieder geöffnet

IMG_1943bPünktlich zum Pfingstfest, das oft als Geburtstag der Kirche gefeiert wird, ist die Ev. Christuskirche in der Stadtmitte wieder geöffnet. Die ersten Gottesdienste werden am Pfingstsonntag (mit Abendmahl) am Pfingstmontag als Tauferinnerungsfest gefeiert.
Auch die Konfirmation des Bezirks Süd kann am 22. Mai um 10.00 Uhr in der Ev. Christuskirche gefeiert werden. Hier geht es zu den Fotos von der Konfifreizeit und zum Film vom Kirchentag.
Ebenfalls findet die geplante KonzertreiheOrgelDreiKlang“ am 22. Mai in allen drei Citykirchen (Herz-Jesu am Altmarkt, Ev. Christuskirche und St. Marien) statt.

Der verkehrssichere Zugang zur Ev. Christuskirche ist durch einen „Tunnel“ gewährleistet. Neben den ersten notwendigen Sicherungsmaßnahmen beschloss das Presbyterium mit der Sanierung der Kirche im Jahr 2017 zu beginnen. Mehr auf derwesten.de

O sanfter, süßer Hauch – Frühlingskonzert der Ev. Singgemeinde

Frühling in ParisDer Frühling hat begonnen – Frühlingsmusik soll nun unsere Herzen erfreuen. Die Ev. Singgemeinde wartet auf Sie mit einem bezaubernden Programm zum Thema Frühling:

Sie wird am Sonntag, den 17. April um 17 Uhr Chorlieder von Mendelssohn, Brahms (u.a. Vineta, Waldesnacht), Debussy (Chanson), Mauersberger und Fauré singen. Besonders gespannt sein darf man auf eine Uraufführung der „Sechs lyrischen Skizzen“ für Chor und Harfe nach Texten von Verlaine, Trakl, Lorca und Hille von dem Düsseldorfer Komponisten Martin Wistinghausen. Den Harfenpart wird Susana Feige übernehmen. Bereichert wird das Programm noch durch Solowerke von Debussy und Fauré für Klavier zu vier Händen (mit Konrad Paul und Stefan Schumacher) bzw. Harfe.

Karten zu 8 Euro an der Tageskasse

Oberhausener Orgelfrühling – 1. Konzert mit Karol Hilla

Karol HillaZum ersten Mal bieten wir einen Orgelzyklus im Frühling an. Den Auftakt macht Karol Hilla aus Gdingen (Polen) am Sonntag, den 3. April um 17.00 Uhr. Er war schon mehrfach zu Gast in Oberhausen und die Ev. Singgemeinde konzertierte 2009 in seiner Heimatstadt.

Hilla wird u.a. Orgelstücke von Bach, Schumann und Mendelssohn-Bartholdy spielen. Sicher wird er auch noch ein Orgelwerk aus Polen dabei haben. Eintrittskarten zu 8,- EUR an der Tageskasse.