Zeitweise geht´s – Wiederaufnahme des Reformationsoratoriums

Nach den erfolgreichen Aufführungen der Revue/ Oratoriums „Zeitweise geht´s“ im November 2014 soll dieses Jahr das Werk noch einmal anlässlich des Reformationsjubiläums wiederholt werden. Die Texte stammen aus der Feder von Ilona Schmitz-Jeromin, die Vertonungen haben verschiedene Komponistinnen und Komponisten übernommen.

In der Wiederaufnahme am Sonntag, den 5. März um 16.00 Uhr wirken wieder alle drei Chöre unserer Gemeinde mit: der Fun-Vocal-Chor, die Ev. Singgemeinde und die Seniorenkantorei außerdem noch ein Instrumentalensemble aus junger Musikern unserer Gemeinde. Am Klavier ist erneut Christoph Wiatre aus Lübeck zu hören. Die Sprechpartien werden von Mitgliedern der Chöre getragen. Die Regie führt Torsten Bauer.

Eintrittskarten zu 10,- EUR sind an der Tageskasse erhältlich.

Zeitweise geht´s Gesamtaufnahme

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.