Johannes-Passion wie zu Zeiten Bachs

Rubens Die Beweinung ChristiNach längerer Zeit erklingt in der Ev. Christuskirche wieder die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach. Am Sonntag, den 22. März um 18.00 Uhr wird die Ev. Singgemeinde gemeinsam mit einem Spezialorchester für Alte Musik – dem Orpheus -Ensemble aus Dortmund – die Passionsgeschichte nach Johannes auf historischen Instrumenten wie zu Zeiten Bachs zu Gehör bringen. Man darf sich auf eine spannende Interpretation freuen.

Rebekka Maeder – Sopran
Mareike Schellenberger – Alt
Jörn Lindemann – Tenor
Wolf Latzel – Bass
und Martin Wistinghausen – Bass (Christusworte)
Leitung: Konrad Paul

Karten sind zu 20,- 15,- 10,- € im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich.

Flyer zur Johannes-Passion

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.