Informationstafel des Verkehrsvereins

img_9488cPünktlich zum 150. Jubiläum erhielt unser Gotteshaus als erste Oberhausener Kirche eine Informationstafel. An historisch wichtigen Punkten installiert der Verkehrsverein Oberhausen Tafeln, die über die architektonische Stadtgeschichte informieren.

Michael Weier, der 1. Vorsitzende des Verkehrsvereins Oberhausen, „überreichte“ die Informationstafel bei einem Pressetermin am 12. Juni 2014 unserer Gemeinde. Die Aufstellung erfolgte einen Tag zuvor durch Peter Bruckhoff und Erich Rösner. Die Kosten übernahm die Malerfirma Henseleit.
Herr Weier verfasste den Textteil des Schildes, Herr Pöhler von der TMO übernahm die Gestaltung und Schilder Iwan die Herstellung.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.