Landessynode 2014

logo-ekirAb dem 16. Januar tagt die Landessynode 2014 der Evanglischen im Rheinland in Bad Neuenahr. Der Kirchenkreis Oberhausen nimmt mit vier Synodalen an der Landessynode teil, wobei zwei der vier OberhausenerInnen aus unserer Christus-Kirchengemeinde sind.
Suizid und Seelsorge, Flucht und Finanzen Fragen zum Thema Suizid stehen auf der Tagesordnung der Landessynode 2014. Weitere Themen sind u.a. der Pfarrberuf, die Lage von Flüchtlingen sowie kirchliche Sparpläne. Auf der Homepage der Evang. Kirche im Rheinland können Sie die Landessynode mitverfolgen: Landessynode 2014 (ein neues Fenster wird geöffnet)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.